Pfingstlager 2015

 

Weihnachtsfeier und Abschied

Alle Jahre wieder, kommt unsere Weihnachtsfeier. Dort lassen wir uns mal gut gehen und lassen das Jahr Revue passieren.

Dieses Jahr hieß es aber auch Abschied nehmen. Christian hat mehrere Monate Vicky, in den Gruppenstunden, vertreten.

Danke

Hier geht es zu den restlichen Fotos von unserer Weihnachtsfeier

Pfadifahrt ins Himmelreich

 

Am Freitag, dem 27.04.2012, wollten wir in einer Fahrzeugkolonne nach Sendenhorst fahren. Dort befindet sich das Jugendgästehaus der Georgspfadfinder.

Anstelle einer geplanten Fahrzeugkolonne, fuhren schon ab Horst alle alleine. Als die Hälfte nach einer Stunde Fahrt ankam, wurde ihnen vom Verantwortlichen des Gästehauses die Anlage gezeigt. Als die Anderen dann auch angekommen sind, haben wir die Zimmeraufteilung gemacht und die Zimmer belegt. Zum Abend hin gab es Pizza, welche von den Schmidtchens, Lauschus und Pascal zubereitet wurde.

Die erste Abendrunde des Wochenendes wurde von Flo, Tommek, Nico, Dennis und Kathy gestaltet und danach machten wir ein Geländespiel. Die Ersten gingen schlafen und der Rest saß wegen des Regens im Aufenthaltsraum.

 

Am folgenden Tag nach dem Frühstück schrieben wir in kleinen Gruppen unsere Pfadiversprechen. Diese wurden dann in der Abendrunde vorgelesen, welche von den Leitern gestaltet wurde. Zwischendurch spielten einige ein anderes Geländespiel. Vor der Abendrunde grillte Max für uns. Wir ließen es uns schmecken. Weil uns die Geländespiele so gut gefielen, spielten wir erneut eins. Vereinzelt saßen wir abends am Lagerfeuer und sangen zu den Liedern, die von Viki auf der Gitarre begleitet wurden. Die anderen saßen, wie den Abend zuvor, am Lagerfeuer.

 

 

 

Sonntags fuhren wir dann nach dem Frühstück und dem Klodienst in das wunderschöne Horst zurück. Wieder fuhr jeder für sich, aber es war auch keine Kolonne mehr geplant, da es auf der Hinfahrt schief ging.

Flo und Kathy

Wer sind die Pfadis?

 

Pfadi ist die Abkürzung von Pfadfinder. Wir gehören zum Stamm Albino Luciani und treffen uns jeden Dienstag von 20:00 – 21:00 Uhr im Pfarrzentrum an der Industriestraße 15 in Horst. Wir unternehmen sehr viele schöne Sachen gemeinsam, wie zum Beispiel Gesellschaftsspiele spielen, Backen, Cocktailabende oder aber Ausflüge zu Weihnachtsmärkten, um nur einige zu nennen. Wir sind eine nette Gruppe und immer gut gelaunt. Wir haben auch sehr nette Leiter, die immer für einen Spaß zu haben sind.
Um zu den Pfadis zu kommen, muss man in die achte Klasse gehen.

Gut Pfad       Saskia